Xtra-Film

Genießen Sie ausgewählte Filme aus dem Bereich der Filmkunst.

Es gibt ein wöchentlich wechselndes Programm.

Die genauen Spielzeiten entnehmen Sie bitte unserem Wochenprogramm! 

Der besondere Film - jeweils Montag und Mittwoch in Ihrem Hofgarten-Kino!

Südafrika - Der Kinofilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 103 Min.
  • Ab dem 09.05.2016

Silke Schranz und Christian Wüstenberg laden mit ihrem Reisebericht dazu ein, teilzuhaben an ihrem grandiosen Urlaubserlebnis. 10.000 Kilometer legten die beiden Filmemacher mit ihrem Wohnmobil zurück, und jeden einzelnen Tag ihres zweimonatigen Trips durch Südafrika, Swaziland und Lesotho haben sie mit der Kamera dokumentiert. So wechseln sich landschaftliche Impressionen mit beeindruckenden Tierbildern und den faszinierenden Momentaufnahmen von den Mensche, denen sie unterwegs begegnen, ab. Ein buntes Kaleidoskop, das verzaubert und Fernweh entfesselt. (v.f.)

Freunde fürs Leben

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 113 Min.
  • Ab dem 16.05.2016

Nach vielen Jahren, in denen sich die beiden Sandkastenfreunde Julián und Tomás nicht gesehen haben, treffen sie sich zum ersten Mal wieder. Der in Madrid wohnende Schauspieler Julián und der Informatiker Tomás, der mittlerweile mit Frau und Kindern in Kanada lebt und arbeitet, finden sofort wieder zu ihrem vertraut lockerem, aber auch sehr herzlichen Umgang miteinander zurück. Dennoch gibt es für ihr Wiedersehen einen ernsten Hintergrund: Julián, der seit seiner Scheidung und dem Auslandsstudium seines Sohnes mehr oder weniger alleinstehend ist, weiß, dass er bald an Krebs sterben wird, und er will sich nicht nur von seinem Freund verabschieden, sondern er hat auch noch ein wichtiges Anliegen auf dem Herzen... (v.f.)

Mustang

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 93 Min.
  • Ab dem 23.05.2016

Nachdem ihre Eltern gestorben sind, wachsen Lale und ihre vier Schwestern bei ihrem Onkel auf. Als die fünf Schwestern an einem heißen Tag aus der Schule kommen, toben sie auf dem Nachhauseweg mit ein paar Jungs im Meer. Obwohl es wirklich bei einer harmlosen Planscherei ohne jeden Hintergedanken geblieben ist, hat die Sache für die türkischen Mädchen ein schlimmes Nachspiel: Ab sofort dürfen sie das Haus bis zu ihrer arrangierten Hochzeit nicht mehr verlassen. Doch die Schwestern halten kein Leben wie im Gefängnis aus und beginnen, sich gegen die Verbote aufzulehnen. (v.f.)

Birnenkuchen mit Lavendel

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 96 Min.
  • Ab dem 30.05.2016

Nach dem Tod ihres Mannes versucht Louise im Alleingang, ihre gemeinsame Birnenfarm in Schwung zu halten. Dass ihr das nicht gelingen will, liegt weniger an ihrem Geschick im Bewirtschaften der Plantage, sondern eher an der sturen Haltung ihrer vorwiegend männlichen Geschäftspartner, die sie schließlich finanziell zu ruinieren droht. Als Louise dann noch einen Mann mit ihrem Auto anfährt und verletzt, scheint sie am Gipfelpunkt des Scheiterns angelangt. Dabei wird ausgerechnet die Begegnung mit Pierre, wie der Fremde heißt, zur ungeahnten Bereicherung ihres Lebens... (v.f.)

Unsere Wildnis

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0
  • 96 Min.
  • Ab dem 06.06.2016

Als die letzte Eiszeit vor etwa 15.000 Jahren endete, kehrten auch die Jahreszeiten nach Europa zurück. Nicht länger herrschte andauernder Winter. Frühling, Sommer, Herbst hielten wieder Einzug und ausgedehnte Wälder bedeckten den ganzen Kontinent - bevölkert von zahllosen Tier- und Pflanzenarten. In faszinierenden Bildern zeigt UNSERE WILDNIS, wie sich die Natur unaufhörlich unter dem menschlichen Einfluss wandelt. Aus der Perspektive von Flora und Fauna wird uns die Schönheit und Harmonie der ursprünglichen Wildnis vor Augen geführt, die nach und nach unter der zunehmenden Einwirkung des Menschen schwindet. Die Tier- und Pflanzenwelt muss sich den ständig wechselnden Bedingungen anpassen, einheimische Tierarten wie Wildpferde, Wölfe und Bären werden verdrängt, aber die Natur findet immer wieder Wege, sich in dem neuen Lebensraum zu entfalten. (Quelle: Verleiher)

Ein Mann namens Ove

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12
  • 116 Min.
  • Ab dem 13.06.2016

So einen kennt jeder! Diese Sorte des schlecht gelaunten, grantigen in die Jahre gekommenen Nachbarn, der jeden Morgen seine Kontrollrunde in der Reihenhaussiedlung macht, Falschparker aufschreibt, Fahrräder an ihren Platz räumt und Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung überprüft. Genau so einer ist Ove (Rolf Lassgård). Dabei will er eigentlich Schluss mit allem machen. Nachdem er vor einigen Wochen seine geliebte Frau verloren hat, versucht er nun immer wieder, sich auf diverse Arten das Leben zu nehmen. Erfolglos - irgendetwas kommt einfach jedes Mal dazwischen. Auch beim neuesten Versuch wird Ove gestört. Und zwar als die neuen Nachbarn mittendrin seinen Briefkasten über den Haufen fahren. Von diesem Augenblick an steht Oves Leben auf dem Kopf. Denn hinter der grimmigen Fassade verbirgt sich eigentlich ein großes Herz. Und manchmal braucht es eben nur eine streunende Katze, das richtige Werkzeug und eine unerwartete Freundschaft, um alte Wunden zu heilen...(Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.